Dittrichversichert - Experte für Versicherung

#dittrichversichert

Experte für Versicherungen

Generationenpolice

Generationenpolice


Generationenpolice - Der Grundstein für die Alters­vorsorge der Kinder und Enkel

Kleine Geldgeschenke gibt es immer wieder. Manchmal auch große. Und dann ist die Frage immer die selbe: Was machen wir damit?

Die kommende Generation kann nicht mehr auf die staatliche Rente bauen. Mit der Generationenpolice können Eltern – im Sinne eines privaten Generationenvertrags – den Grundstein für eine sichere Rente ihrer Kinder legen.

Die Generationenpolice bietet Eltern, Großeltern und Paten die Möglichkeit, ihren Nachwuchs finanziell abzusichern.

So funktioniert die Generationenpolice

Sie als Eltern, Großeltern oder Paten zahlen die Beiträge und sind Versicherungsnehmer. Versicherte Person ist das Kind.

Sie entscheiden flexibel, mit welchem Beitrag Sie Ihren Nachwuchs unterstützen wollen. Die Generationenpolice ist möglich ab monatlich 25 Euro. Bis zu einem Monatsbeitrag von 250 Euro verzichten wir auf die sonst üblichen Gesundheitsfragen. Wenn Sie ausfallen, springen wir ein. Sterben Sie als
Versorger, zahlen wir die Beiträge bis zum 25. Lebensjahr des Kindes weiter – garantiert!

Den Zeitpunkt, wann Sie dem Kind den Vertrag übergeben, bestimmen Sie – z. B. zum 18. Geburtstag, zum Berufsstart oder zur Hochzeit. Für die Übertragung (Schenkung) auf das Kind kann es, abhängig vom Verwandschaftsgrad, hohe Freibeträge geben.

Kapital entnehmen und Wünsche erfüllen. Um z. B. den Führerschein, das erste Auto oder einen Zuschuss zur Wunsch-Ausbildung finanzieren zu können, besteht die Möglichkeit, einen Teil des Vorsorgekapitals zu entnehmen. Ihr Nachwuchs kann seine Vorsorge weiter ausbauen bzw. um einen Familienschutz oder eine Berufs­unfähig­keitsrente erweitern.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Früh starten – mit kleinen Beiträgen groß vorsorgen.
  • Renditechancen mit Absicherung.
  • Hohe Sicherheit durch Garantien.
  • Bei Tod des Versorgers übernehmen wir die Beiträge bis zum 25. Lebensjahr des Kindes.
  • Zuzahlungen ab 1.000 € möglich.
  • Kapitalentnahme in der Zeit bis zum Rentenbeginn möglich.
  • Keine Abgeltungsteuer bis zum Rentenbeginn.

Wesentliche Leistungen der Generationenpolice

Vorsorgen und profitieren

Renditechancen mit Absicherung.
Die Generationenpolice bietet Ihnen ein ausgewogenes Verhältnis von Sicherheit und Chance. Die Generationenpolice bietet attraktive Renditechancen und erfolgreiche Fonds aus allen Anlageklassen.  Ein möglichst breites Anlagespektrum verringert dabei das persönliche Anlagerisiko.


Hohe Sicherheit durch Garantien.

  • Kapitalerhalt – durch Wahl von 100 % Beitragsgarantie.
  • Sicherung von Wertzuwachs – durch Wahl des Garantieplans.

Mit steigendem Guthaben und zunehmender Laufzeit passt sich der Garantieplan automatisch an. Sie können beide Garantien kombinieren und haben so zweifache Sicherheit. Die Garantien gelten jeweils zum 
vereinbarten Rentenbeginn.

Hohes Maß an Flexibilität durch lebensbegleitende Konzepte

Kinderrenten sollten sowohl die Möglichkeit des reinen Vermögensaufbaus als auch der gleichzeitigen Risikoabsicherung bieten. Da Kinderpolicen sehr langen Laufzeiten unterliegen, ist die Flexibilität bei der Vertragsgestaltung besonders wichtig.

Hier ist die Möglichkeit wichtig, den Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung anzuheben sowie bei Tod des Versorgers die weitere Beitragszahlung zu übernehmen - längst nicht alle Kinderprodukte am Markt bieten diese Features


Ich rufe Sie gerne zurück.

Vorname, Name: *
E-Mail: *
Telefon:
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld